Support für 2014: Tri11

Lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen, was insbesondere an der doch sehr holperigen Vorbereitung lag, die von Verletzungen und Trainingsausfall geprägt war.
Doch jetzt geht es hoffentlich mit großen Schritten in Richtung Saison. Gut, wenn man sich da auf Top Ausrüster verlassen kann. 
Bei Neoprenanzügen liest man auf Athletenblogs oft die gleichen Sätze. "Ich war sofort von der Flexibilität des neuen XY begeistert" zum Beispiel.
Ich werde mich jetzt nicht in solchen Belanglosigkeiten ergehen. Das ist erstens langweilig und zweitens unglaubwürdig. Natürlich fühle mich in Tri11 Red Air wohl und natürlich ist der super flexibel. Aber dieses Blabla werden andere über andere Anzüge auch erzählen.
Was mich über die technischen Features der Anzüge hinaus wirklich begeistert ist die familiäre aber dennoch professionelle Unternehmsstruktur und vor allem die Wahlfreiheit bei den Topmodellen. Daher bin ich sehr stolz auch 2014 wieder in einem Tri11 Anzug unterwegs zu sein.
 Die meisten Firmen haben ihren einen Topanzug. Der ist meist empfindlich wie ein rohes Ei, dafür aber sehr flexibel. Darunter kommt dann ein Anzug mit mehr Auftrieb und weniger Flexibilität und noch mal darunter einer der einem den Hals und die Arme zuschnürt, als würde man eine Zwangsjacke tragen, aber dafür schön günstig ist.
Bei Tri11 bewegen sich Red, Red Air und Challenge technisch und preislich auf Augenhöhe. Ich kann als Schwimmer unter verschiedenen Auftriebsverteilungen, Flexibilitätszonen und sogar Designs wählen um den Anzug zu finden der zu mir passt. Obendrein ist der günstigere Efficient sogar noch so gut, dass Tri11 Spitzenmann Konstantin Bachor ihn bei seinem ersten Saisonsieg erfolgreich einsetzte.

Wer sich immernoch unsicher ist ob Tri11 zu ihm passt, der kann sich Anzüge zum Testen kostenlos nach Hause schicken lassen. Ein soweit ich weiß, einmaliger Service in der Branche der zeigt, dass man sich in Hamburg der Qualität der Neos sicher sein kann!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Christoph (Samstag, 26 April 2014 11:53)

    ... viel Erfolg auf dem erneuten Weg nach Kona!

Events

 

 

31.12.2016

Silversterlauf Krefeld

8,1

3. Platz

 

28.01.2017

INDOORMAN

0,275 - 5 - 1,5

1. Platz (Durchgang 1)

3. Platz (Team)

 

06.08.2017

Ostseeman

3,8 - 180 - 42,2

 

Instagram