Hawaii Tag 1: Klischees

Los Angeles Airport Shuttle
Los Angeles Airport Shuttle

Vor 29h sind wir in Krefeld aufgebrochen und vor 4h haben meine Füße heiligen Boden betreten. Nun sitze ich endlich im Condo unweit von Kailua Kona. Zeit für den ersten Hawaii Blog der Woche.

 

Klischee Nr. 1: In den USA fahren alle dicke Karren: Bestätigt! Unser  Jeep Liberty fällt beim Verleiher in die Klasse“ Intermediate SUV“. Das Gefährt was in Deutschland eher unter „Asikarre“ fallen würde ist hier wirklich eher unterer Durchschnitt. Dafür wird scheinbar sehr besonnen und rücksichtsvoll gefahren. Auch gut so.

 

Klischee Nr. 2: Flugzeugessen ist schlecht und wenig. Nicht bestätigt! Im Gegenteil, ich wäre jetzt froh über ein KLM Mahl. Denn … und hier gleich das das nächsten Klischee.

 

Klischee Nr. 3: Gesundes Essen fällt in den Staaten schwer. Vorerst bestätigt! Was wir gerade für 50$ gekauft haben ist total ungesund und total wenig. Die Auswahl an Gemüse und Obst belief sich auf Kartoffeln, Ananas und Zitronen. Ansonsten Fertiggerichte so weit das Auge reicht. Kulinarischer Tiefpunkt: Original Apfelstrudel für den Toaster. Not good! Also an die Profis. Wo kann man hier gut einkaufen?

Den ersten kurzen Blog möchte ich aber versöhnlich schließen mit:

 

Klischee Nr. 4: Hawaiianer sind freundlich: Bestätigt! Nur ein Beispiel: Als wir „totally lost“ an einer Tankstelle nach dem Weg fragte mischten sich gleich einige Locals ein, der betrunkenste von ihnen machte uns gleich eine Hotline zu seinem Kumpel Joe (Codename: The Professional (da Taxifahrer)). Wir wurden am Handy als seine „friends from germany" vorgestellt und Joe dirigierte uns zum Ziel. So kanns gehen.

 

Aloha - bald mehr!

 

 

Ständig aktualisierte Galerie!

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Udo Biege (Samstag, 06 Oktober 2012 11:34)

    Hallo Matthes,

    Dir eine ganz tolle Zeit dort mit schönen Erlebnissen und guten Ergebnissen. :-))
    Nimm Dir nicht zu viel vor, dann bist Du hinterher auch nicht enttäuscht.
    Genieße einfach den Aufenthalt und denk daran das Du ein Tolles Erlebnis haben wirst, dass Du Dein Leben lang nicht vergessen wirst.
    Grüße aus Düren
    Udo

  • #2

    Jens (Samstag, 06 Oktober 2012 11:41)

    Hoffentlich habt ihr auch so eine Kette bekommen!

    Und jetzt erstmal zig Biers kippen und den Start verpennen!

  • #3

    Patrick Dirksmeier (Sonntag, 07 Oktober 2012 11:44)

    Viel Erfolg!
    Ich bin gespannt...

  • #4

    Dietmar (Dienstag, 09 Oktober 2012 09:35)

    Hi,
    schön, das Du uns an deinem Traum teilhaben lässt.
    Viel Erfolg und Spaß

  • #5

    Hanne Geraedts (Dienstag, 09 Oktober 2012 10:14)

    In Florida gab es den Supermarkt "Publix", hier habe ich überraschend gut eingekauft - gibt's den vielleicht auch auf Hawaii?

  • #6

    Jacqueline (Freitag, 12 Oktober 2012 11:47)

    Hallo Matthias,

    ich bin gerade auf Oahu, und was das Einkaufen betrifft, rate ich dir Safeway, Foodland, DOn Quijote oder Food Pantry, falls es diese Supermärkte auch auf Big Island gibt. Wo warst du einkaufen? Bei Walmart?!!

    P.S. Ich arbeite normalerweise im Timeout an der Rezi....manchmal mit deiner Mami zusammen ;)

Events

 

aktuell (Jan 2018)
Verletzungspause

 

Instagram