Trainingsurlaub Mallorca

  Mallorca Trainingslager war ziemlich chic. Eigentlich bevorzuge ich den Begriff Urlaub, denn Lager hört sich so nach Zwang und harter Arbeit an. Aber selbst bei hartem und umfangreichem Training kommt die mentale Entspannung nie zu kurz. Schließlich kostet so ein Trip mit allem Drum und Dran auch nicht gerade wenig. Zusammen mit Radsport Enthusiast Phil K. konnte ich gute Trainingskilometer bei weitesgehend stabilem Wetter abspulen. Schwimmen, Laufen, Kraftraum und natürlich viel Radfahren standen auf dem Programm. Im Gegensatz zu den letzten Jahren hatte ich keinen größeren Durchhänger und wie immer viel Spaß, besonders am letzten Tag als wir bei herrlichem Wetter und ein paar Weißbier zu viel den Urlaub Revue passieren ließen.

 

Bilder 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Phil (Dienstag, 05 April 2011 20:34)

    Das Bild mit der #29 ist einfach ultra Hammer geworden!!!

Events

 

aktuell (Jan 2018)
Verletzungspause

 

Instagram